top of page

Group

Public·45 members

Stuttgart gegen Hoffenheim im internet 28 Oktober 2023 Fußball


9. Spieltag - 28.10.2023, Fußball Bundesliga : Stuttgart gegen Hoffenheim Live-Ticker. Zu allen Live-Events. Sportarten.


Bundesliga: VfB ohne Torjäger Guirassy gegen Hoffenheim27. Oktober 2023, 17:44 Uhr Quelle: dpa Baden-Württemberg Ohne Serhou Guirassy will der VfB Stuttgart im Landesduell mit der TSG 1899 Hoffenheim seinen starken Erfolgslauf in der Fußball-Bundesliga fortsetzen. Gegen das Team des früheren Stuttgarter Trainers Pellegrino Matarazzo streben die Schwaben am Samstag (15. 30 Uhr/Sky) ihren siebten Sieg in Serie an. Torjubel beim 1:0Die Hoffenheimer durften sich heute bereits einmal freuen. Kramaric erzielte das 1:0, aber die ganze Mannschaft feierte. © Alex Grimm/Getty ImagesEcke TSGRudy spielt kurz auf Kramaric, bekommt den Ball zurück. Dann spielt er hintenrum und bekommt den Ball wieder rechts raus. Seine Flanke wird zentral von Baumgartner scharf gemacht, Nsokis Kopfball am Fünfer bleibt aber an Karazor hängen. Konter TSGKaderabek holt einen Ball und sprintet an den Strafraum - in der Mitte warten drei Hoffenheimer. Doch die Flanke kommt nicht an. Der Stuttgarter Konter wird wieder abgefangen, diesmal zieht Rudy rechts in den Strafraum. Doch erneut bleibt die Flanke am ersten Stuttgarter Verteidiger hängen. Ein Schuss! Kevin Akpoguma ist es, der den nächsten Schuss nach Kramarics Tor abgibt. Vom rechten Sechzehner-Eck zieht er ab, trifft aber nur einen Stuttgarter. Es wird Ecke geben, zuvor wird aber Tomas auf dem Feld behandelt. Akpoguma auf dem FlügelKaderabek bleibt auf der rechten IV-Position. Akpoguma sortiert sich auf Skovs Position ein. Das hat er in der Vergangenheit auch schon häufiger gespielt. Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 MinutenSpeed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 MinutenMit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Wechsel bei der TSGDie Hoffenheimer müssen das erste Mal wechseln. Für Robert Skov geht es nicht mehr weiter. Er hatte sich beim Aufkommen nach einem Kopfball am rechten Oberschenkel verletzte. Kevin Akpoguma kommt dafür aufs Feld. Pavel Kaderabek geht dafür wohl auf den rechten Flügel. Kaum AbschlüsseDoch viele Schüsse gibt es auf beiden Seiten nicht. Abgesehen von Kramarics Treffer schossen beide Teams einmal deutlich vorbei (Skov und Guirassy). Sonst passiert hier wenig. Hoffenheimer EffektivitätStuttgart hat hier eigentlich mehr vom Ball, kommt aber nicht in Abschlusssituationen. Hoffenheim attackiert schnell und effizient. Auch abseits des Tores hatten die Gastgeber die besseren Chancen. Mister 1:0Andrej Kramaric erzielte bei vier seiner letzten fünf Treffer das 1:0 für die TSG Hoffenheim. Kunst-TorKramaric steigt da schön hoch und bringt den Ball aufs Tor. FC Union Berlin am vergangenen Samstag. Da war Rouault als Rechtsverteidiger in der Abwehr-Viererkette des VfB aufgeboten worden und bekam vom Fachmagazin "Kicker" die Note 2. "Ich fand Anthony wirklich stabil und gut. Er war sehr klar in seiner Spielweise", freute sich Hoeneß. Der Franzose ist eigentlich als Innenverteidiger am stärksten. So wie John Anthony Brooks bei der TSG Hoffenheim. DabburWas für eine Chance! Eine Flanke von links landet über Umwege bei Dabbur vor den Füßen, doch im Eins-gegen-Eins bleibt Florian Müller der Sieger und pariert stark gegen Hoffenheims Stürmer. Freistoß TSGAngelino schlägt einen Standard vom rechten Sechzehner-Eck. Der springt dem Zielspieler aber zu weit weg. Der Angriff ist vorüber, Hoffenheim baut neu auf. 12%Wechsel TSGAndre Breitenreiter wird nun offensiver. Er bringt den offensiven Mittelfeldmann Muhammed Damar für den defensiveren Stiller. Ecke ItoDer Eckball des Japaners landet in Baumanns Armen. Gelb für AhamadaAhamada kommt im Mittelfeld an den Ball, spielt einen Doppelpass mit Perea und schickt den Rechtsaußen dann tief. VfB und TSG – diese Trainer waren schon für beide Clubs vor 15 Stunden — Am Samstag treffen beim Spiel des VfB Stuttgart gegen die TSG Hoffenheim die Trainer Sebastian Hoeneß und Pellegrino Matarazzo aufeinander. Wenn an diesem Samstag (15. 30 Uhr/Sky) die Stuttgarter erneut die Hoffenheimer Landes-Nachbarn empfangen, trifft der Tabellenzweite auf den Sechsten. Diesmal gehören VfB und TSG zur Spitzengruppe der Bundesliga, allerdings haben die Schwaben satte sechs Punkte mehr auf dem Konto. Die TSG ist zuletzt beim 1:3 gegen Frankfurt gestolpert - auch weil TSG-Abwehrchef John Anthony Brooks entscheidende Mithilfe leistete. Zur Pause wurde der mehrfach patzende Verteidiger ausgewechselt. SpielendeTOR TSG! Der späte Ausgleich! Diesmal trifft die TSG Hoffenheim in der Nachspielzeit. Akpoguma trägt den Ball nach vorne, dann verlagert Kramaric nach rechts. Angelinos Flanke landet dann rechts wieder bei Kramaric. Der zieht nach innen und haut drauf - der Ball segelt über alle Köpfe hinweg links oben ins Netz. Traumtor zum Unentschieden. SituationTorÜberprüfungAbseits? EntscheidungTor Torwahrscheinlichkeit Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen. VfB Stuttgart vs. TSG Hoffenheim: Brisantes Duell im Am kommenden Samstag erwartet die MHP Arena ein brisantes Duell zwischen dem VfB Stuttgart und der TSG Hoffenheim. Der VfB Stuttgart, unter der Leitung von ... Nicht nur sportlich – auch in diesem Ranking ist der VfB top vor 24 Stunden — VfB Stuttgart gegen TSG Hoffenheim: Nicht nur sportlich – auch in diesem Ranking ist der Zugriff auf alle Inhalte der StN im Web und der App ... Derby-Zeit in Stuttgart: Gegen Hoffenheim kommt es auf vor 14 Stunden — VfB Stuttgart - TSG 1899 Hoffenheim Gegen die TSG Hoffenheim wird es für Online-Angebote von PZ-news. meinenzkreis.de · vital-region.de · Jobs ... Wechsel VfBAuch für Tiago Tomas geht es nicht weiter. Bruno Labbadia bringt Chris Führich auf den linken Flügel. Ecke AngelinoDiesmal darf der Spanier ran. Seine Ecke wird ebenfalls per Kopf aus dem Zentrum geschlagen, aus der zweiten Reihe zieht Stiller ab - deutlich vorbei. Ecke RudyDie Flanke kommt hoch ins Zentrum, wird zwei, drei Mal hin und her geköpft, dann flankt ein Hoffenheimer den Ball wieder rechts raus. Da zieht Kramaric gegen Nartey den nächsten Eckball. Fan-Informationen zum Spiel in Stuttgart vor 2 Tagen — Die Hoffenheimer Fanbeauftragten haben die wichtigsten Informationen gesammelt, um Euch auf das Bundesliga-Spiel beim VfB Stuttgart (Samstag ... VfB Stuttgart gegen TSG Hoffenheim: Bundesliga live im vor 1 Tag — Stuttgart gegen TSG Hoffenheim über die App Sky Go online im Stream zu schauen. Die ersten Highlights im Free-TV gibt es dann am ... Stuttgart gegen Hoffenheim im Live-Stream 05.05.2018 — Stuttgart gegen Hoffenheim im Live-Stream: Die Bundesliga live im Internet sehen · Mit Amazon und Eurosport Bundesliga live erleben (Anzeige).


About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

bottom of page